logo

Regines Trick-Kiste

home

Die Tipps und Tricks sind natürlich nicht alle auf meinem eigenen Mist gewachsen. Man schnappt hier
und da mal was auf und wenn man Glück hat, dann weiß man es noch, wennís mal drauf
ankommt. Und wenn Ihnen irgendetwas viel zu einfach und trivial vorkommt.... Glückwunsch!!
Aber die eine oder andere Anfängerin wäre auf diese simple Lösung vielleicht nicht gleich gekommen.
fragezeichen

 

Wo war doch gleich eine Anleitung für.....????

Ich habe eine excel-Datei erstellt, in der ich alle Projekte aus meinen eigenen Patchwork-Heften
aufliste. Alles wird nach verwendeter Technik, Farbspiel, Saison, Verwendungszweck etc. sortiert.
Dank excel kann man die Tabellendaten dann nach Wunsch sortieren. Die Suche nach einer Anleitung für
eine weihnachtliche Tischdecke im Landhaus-Stil mit Applikationen führt dann z.B. zur Lena 714, Seite 28.
Das ganze hat einen sehr privaten Charakter und erhebt auch überhaupt nicht den Anspruch auf
Allgemeingültigkeit und professionelle Reife. Die Techniken oder Motive sind z.T. bestimmt sehr
eigenwillig benannt und natürlich weiß ich, dass "Kinder" keine Saison sind. Aber unter irgendeine
gemeinsame Überschrift mussten Weihnachten, Frühling, Kindersachen etc. halt gebracht werden.
Noch sind nicht alle meine Patchwork-Hefte gelistet, es wird also immer mal ein Update geben. Falls Sie
meine Vorarbeit nutzen möchten, können Sie die Datei PW-Hefte Stand 2.2.08 hier downloaden
und dann evtl. mit Ihren eigenen Heften vervollständigen. Ganz toll wäre es, wenn Sie mir diese
Ergänzungen dann auch zur weiteren Veröffentlichung zur Verfügung stellen würden.
naeherin

 

Wie zeichne ich eine Spirale als großflächiges Quiltmuster auf?

Je nachdem, ob die Spiralrunden dicht beieinander oder weiter auseinander liegen sollen,
wählt man einen dünnen runden Stab (z.B. eine Stricknadel) oder einen dickeren (z.B. einen
Bleistift). Außerdem braucht man eine nicht dehnbare Schnur, die mindestens den Radius der
größten Spiralausdehnung hat. Diese wird fest, also nicht drehbar, am Stab befestigt und wie
auf einer Garnspule stramm aufgewickelt, aber nicht über mehr als einen Zentimeter Höhe.
Am anderen Ende der Schnur befestigt man mit einer Schlaufe den Markierungsstift zum
Zeichnen. zu Beginn der Übung stehen also Stab und Stift ganz dicht nebeneinander im
Mittelpunkt der Spirale. Stab mit einer Hand im Mittelpunkt fixieren und mit der anderen
Hand führt man den Stift immer im Kreis herum, wobei sich der Faden langsam abwickelt
und seinen Radius dabei ganz gleichmäßig vergrößert.
sticken

 

Muss ich den Tunnel auf der Rückseite des Quilts komplett von Hand annähen?

Nein, die obere Seite kann man gleich mit der Maschinennaht des Bindings mitfassen., Die
untere Naht muss aber wirklich von Hand genäht werden, damit manís auf der Vorderseite
nicht sieht.
katze

 

Welche Stifte eignen sich zum Aufzeichnen von Quiltlinien?

Ich nehme gerne weiche Aquarellstifte. Wenn man sie im Gefrierfach lagert, brechen sie nicht
so leicht ab. Ein Sturz von der Tischplatte ist für jeden Minenstift eine Katastrophe.